Uwe Leonhardt zum Thema Windkraft: Windenergienutzung und ihre Geschichte (Teil 1)

Uwe Leonhardt und eine historische Wassermühle

Windenergie, auch Windkraft genannt, wird schon seit Jahrhunderten in vielfacher Weise genutzt. Anfangs vor allem zur Vereinfachung mechanischer Arbeit verwendet, nimmt die Windkraft mittlerweile einen festen Platz bei der Gewinnung elektrischer Energie ein.
 
 
In Sachen Energie und Windkraft möchte ich als Energiewende-Experte Uwe Leonhardt, Ihnen helfen, sich ein Bild über die Geschichte der Windenergienutzung bilden zu können.

Zu diesem Zweck möchte ich zunächst mit den Windmühlen der vorindustriellen Zeit beginnen.

Nutzung der Windkraft in der vorindustriellen Zeit

Die ersten Windmühlen wurden zum Getreidemahlen (Persien), Wasserpumpen (China) oder als Gebetsmühle (Tibet) verwendet. Dabei hat vor allem das chinesische Auftriebsläufer-Modell im 12. Jahrhundert Eingang in den europäischen Raum erhalten und sich verbreitet.

Daran hat der Entwicklungsstand des damaligen Handwerks, das abnehmende Angebot an billigen Arbeitskräften und der bessere Austausch innerhalb Europas durch die zunehmende Christianisierung nordischer Seefahrer einen entscheidenden Anteil gehabt. Das Modell der horizontal liegenden Rotordrehachse ist auch der Vorläufer moderner Windkraftanlagen.

Einsatzgebiete von Wind und Wasser

In den letzten fünf Jahrhunderten vor Christus wurden vor allem Mahlmühlen und Schöpfräder in China und Mesopotamien mit Wasserkraft betrieben. Dieses Prinzip wurde auch von den Römern, Griechen, Persern und alten Ägyptern verwendet.

Da für die Nutzung der Wasserkraft jedoch ein Gewässer mit ausreichendem Gefälle benötigt wird, damit auch während trockener Phasen produziert werden kann, wurde in flacheren, küstennahen Gebieten auf die Windkraft zurückgegriffen. Der dort gleichmäßig und stark wehende Wind ist somit die ideale Antriebskraft für die Mühlen, da sie relativ unabhängig von Ort und Zeit und somit sehr flexibel ist.

Aufgrund der handwerklichen Kenntnisse nordischer Völker konnte diese Windkraft-Technologie in der Folgezeit kontinuierlich verbessert werden. So konnten sie auch für andere Zwecke benutzt werden und starken Einfluss auf das Gewerbe nehmen.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Windenergienutzung